HSEEttlingen





HARMONIKA-SPIELRING ETTLINGEN e.V.

2014 Konzert

Schlossgartenhalle Ettlingen

Am Samstag, 05.04.2014 fand das Konzert des Harmonika-Spielring Ettlingen e.V. in der Schlossgartenhalle Ettlingen statt.

Bernhard Link - Vorsitzender - begrüßte alle Mitglieder und Ehrenmitglieder des HSE sowie alle Gäste recht herzlich.

Einen besonderen Willkommensgruß galt: Dem Ehrenvorsitzenden Fritz Wandres mit Gattin, dem Landtagsabgeordneten Werner Raab und vom Deutschen Harmonika Verband - Bezirk Mittelbaden - dem 1. Bezirksvorsitzenden Manfred Kappler mit Gattin.

Anschließend übergab Bernhard Link das Mikrofon an Margret Steinbrenner, die wieder in souveräner Weise durch das Programm führte.

Den 1. Teil eröffnete das 1. Orchester des HSE, unter der Leitung von Bernd Steinbrenner, mit einem breit gefächerten Programm.

Nach der Pause begrüßte Margret Steinbrenner Herrn Oberbürgermeister Johannes Arnold und im Anschluss setzte die Akkordeongruppe Steinbrenner, unter der Leitung von Bernd Steinbrenner, den 2. Teil dieses Konzertabends mit abwechslungsreichen Musikstücken fort.

Danach folgte eine kurze Umbauphase. Bevor das 1. Orchester zusammen mit der Akkordeongruppe Steinbrenner das Konzert fortsetzte, bedankte sich Bernhard Link bei den Sponsoren, dem ECV für die Pausenbewirtung, allen Helfern für die guten Zusammenarbeit sowie bei den Gästen für ihr Kommen und wünschte einen guten Nachhauseweg.


Bewirtung durch den ECV

Mit den Stücken „Rebecca“ und „Music“ verabschiedeten sich die Spielerinnen und Spieler von den Gästen und nach den Zugaberufen wurden die Zuschauer mit zwei weiteren Musikstücken belohnt.


Das Konzertprogramm 2014

hoch