HSEEttlingen





HARMONIKA-SPIELRING ETTLINGEN e.V.

2005 Jugendausflug

Riesenrutsche / Klettern

Bei herrlichem Sonnenschein fuhr der HSE mit 16 Jugendlichen am Samstagmorgen, 08.10.2006 ins Poppeltal (Enzklösterle) zur Riesenrutsche. Nach einigen technischen Anweisungen und der Einteilung Einzel- oder Doppelbob konnten die Fahrten beginnen. Es gab einige gemütliche aber auch nach einer ersten Schnupperfahrt rasante Fahrer. Nach einer kurzen Mittagspause (mit Mohrenköpfen als Nachtisch) ging die Fahrt wieder in Richtung Heimat.

Doch der Tag war noch nicht zu Ende, denn die HSE-Gruppe war von 14 bis 16 Uhr im Kletterzentrum "The Rock" Karlsruhe angemeldet. Der Sicherheitschef "Stefan" gab den Jugendlichen gezielte Anweisungen, wie man sich in der Kletterhalle zu verhalten hat. Nach Anlegung des Sicherheitsgurtes lernten die "Kletterer" den Achterknoten. Die Erwachsenen, die sich bereit erklärten zu "Sichern" bekamen eine besondere Einweisung mit dem "Halbmastwurf-Knoten", danach wurde erst an der Kletterwand die Sicherung geübt. Erst jetzt konnten die Jugendlichen nach Lust und Laune an den verschiedenen Kletterwänden ihre Geschicklichkeit, Kraft und Können unter Beweis stellen. Aber auch diese zwei Stunden vergingen wie im Flug und man musste schon bald wieder die Heimfahrt nach Ettlingen antreten.

Dieser Samstag kann als ein wunderschöner, gelungener, reibungsloser und unterhaltsamer Tag bezeichnet werden. Die Jugendleiter bedanken sich bei allen zahlreichen Teilnehmern und hoffen, dass bei der nächsten Aktivität wieder viele Jugendliche dabei sind.

hoch